Strand die größte Anziehungskraft Bellaria Igea Marinas geht vom Strand aus

Sieben Kilometer feinsten und ausgerüsteten Sandstrandes, eine enorme "Sporthalle" unter freiem Himmel, wo man phantastische Sandburgen baut und sich bei unnachgiebigen Beach-Volley-Spielen misst; alles unter den aufmerksamen Augen des Bademeisters, der über die Sicherheit der Touristen wacht.

 

 

 

Unser Meer
Vom Strand aus schlittert man dann ins sehr ruhige Meer: die Adria ist ein echter natürlicher Swimmingpool, sicher und einladend, wo man Segel-, Schwimm-, Windsurf- und Wasserskikurse absolvieren kann.

Abendliche Ausfahrten auf einem MOTORSCHIFF

Abendliche Ausfahrten auf einem motorschiff und mit viel Volksmusik, die ROMAGNOLISCHE Küste entlang.



Fotogallery